Wagner, Uwe (inkl. Video)

http://www.wot-messe.de/referenten/643/profile.jpg

Uwe Wagner arbeitete bereits während seines Wirtschaftsstudiums als Maklergehilfe an den Börsen in Berlin, Wien und Madrid. 1991 trat er in die Deutsche Bank AG ein, wo er eine fundierte Ausbildung im Wertpapier- und Derivatehandel erhielt. Von der Bank wurde er auch nach Chicago zu einer lebenden Börsenlegende, zu Anthony Saliba geschickt, einem der Markets Wizards, die Jack D. Schwager durch sein Buch unsterblich gemacht hat. Uwe Wagner ist damit einer der wenigen Trader in Deutschland, die intensiv und über einen langen Zeitraum persönlich von einem Market Wizard ausgebildet und in die Geheimnisse des Tradings eingeführt wurden.

Innerhalb der Deutsche Bank AG durchlief Wagner diverse Etappen im Handelsbereich. So betreute er als DTB Market Maker zunächst diverse Werte, verantwortete anschließend den Options- und Future-Handel in der Deutsche Bank S.A. in Madrid und mehrere Jahre die spekulative Verwaltung von Teilen des Eigenkapitals der Bank über DB Advisor. Wagner baute innerhalb der Deutsche Bank AG das damals erste Internet-Tool für Technische Marktanalysen (dbS-Trade) auf und führte den systembasierten Handel in Future-Märkten.

 

  Video: Erfolgreich Traden: Der Ausstieg macht den Unterschied – Stefan Frölich meets Uwe Wagner. Eine kostenlose Demo der für dieses Video verwendeten Trading-Plattform finden Sie hier.

 

Sein Schwerpunkt liegt seit über 20 Jahren auf dem FDAX und dem Bund-Future-Markt, den er täglich analytisch seziert, um daraus Handelsszenarien zu entwickeln und diese dann auch aktiv umzusetzen. Seit 2003 lebt und arbeitet Wagner in Hamburg. Uwe Wagner ist aktiv im FDAX und Bund-Future tätig.

 

Follow us on: