Center of Gravity Oszillator

Center of Gravity Oszillator

Der Center of Gravity Oszillator wurde von John F. Ehlers in der Mai 2002- Ausgabe von „The Technical Analysis of Stocks and Commodities“ vorgestellt. Dieser Indikator gehört in den Bereich der rekursiven adaptiven Filter und zeichnet sich durch seine geringe zeitliche Verzögerung aus. Wendepunkte werden frühzeitig angezeigt. Idealerweise sollte die eingestellte Periodenlänge die Hälfte des dominanten Zyklus betragen. Der dominante Zyklus wird durch den Indikator DomCycle ermittelt.

Benutzen Sie diesen Indikator also ausschliesslich zur Identifizierung von Trendumkehrpunkten.

Follow us on: