Paul Tudor Jones über die Psychologie des Scheiterns

Am 10. Juni 2009 hielt der weltbekannte Hedge Fund Manager und Trader Paul Tudor Jones eine denkwürdige Rede. Aber nicht etwa vor Finanzprofis. Nein, er sprach vor einem Saal voller Teenager, die gerade ihren Schulabschluss gemacht hatten, und deren Eltern. Es war eine Rede, die als “Failure Speech” in die Geschichte einging.

Eine Rede, die dein Leben verändern kann.

“Today, I want to talk to you about the dirtiest word that any of you 9th graders know.” (Paul Tudor Jones)

Stell dir vor, wie der Saal nach diesem Satz in Totenstille gehüllt ist. “Es ist ein Wort, das so schrecklich ist, dass eure Eltern und eure Lehrer nicht darüber sprechen werden. Aber ihr müsst darauf vorbereitet sein, denn ihr werdet es selbst erfahren, das garantiere ich euch! Jeder einzelne von euch wird es erfahren, und zwar nicht nur einmal. Es ist das F-Wort. Failure.”

“Son, you are fired.” Jones erzählte anschließend die Geschichte, wie er einst für einen namhaften Hedge Fund Manager arbeitete, dem er nachzueifern versuchte. Eines Tages döste er während der ruhigen Mittagszeit kurz am Trading Desk ein. Das nächste, was er spürte, war das Tippen eines Lineals an seinem Kinn und die Worte seines Chefs, dass er seine Sachen packen kann.

Wenn du scheiterst, hast du zwei Möglichkeiten: Entweder du gibst auf, weil du nicht die Kraft hast, dich mit deinem Fehler auseinanderzusetzen oder weitere Demütigungen zu ertragen. Oder du akzeptierst deinen Fehler, quälst dich durch die schmerzhafte Analyse der Ursachen, um daraus zu lernen, und kämpfst weiter. Paul Tudor Jones wäre nicht der, der er ist, wenn er aufgegeben hätte. “Ich wusste, dass ich kein Loser war und schwor mir, dass ich alles geben würde, um erfolgreich zu werden.”

Anschließend beschrieb Jones, wie du dein Scheitern überwinden kannst: “Du wirst den bösen Drachen des Scheiterns in deinem Leben treffen. Vielleicht fliegst du von der Schule, deine Freundin bricht dir das Herz, oder du hast einen Autounfall. Was immer es ist, alles geschieht aus einem bestimmten Grund. Es mag nur zu dem Zeitpunkt, wo es geschieht, noch nicht erkennbar sein. Aber so sicher, wie morgen die Sonne aufgeht, wird eine Zeit kommen – morgen, nächste Woche oder nächstes Jahr – wo du dein Schwert nimmst, es gegen den Drachen richtest und ihn besiegst. Denn du musst deine Bestimmung finden, die Gott oder das Leben für dich bereithält! Liebe junge Männer aus Buckley, viel Glück auf eurer Reise.”

Egal ob im Sport oder an der Börse, es gibt nichts geschenkt. Nichts, was wirklich erstrebenswert ist, bekommst du einfach so, ohne dich richtig anzustrengen. Wenn du erfolgreich sein willst, dann musst du lernen, so zu denken wie Paul Tudor Jones. Du musst deine Fehler akzeptieren, sie analysieren und daraus lernen. Du musst dein Scheitern überwinden und weiterkämpfen. Immer und immer wieder. Du musst lernen, durchzuhalten – so lange, bis du den Drachen besiegt hast.

_
Jones, P. T. (2009), Perfect Failure, Commencement Address to Gradual Class of the Buckley School (10.06.2009), veröffentlicht von Terry Tate Buffett

 

Kostenlose Demo Download Trading Plattform NanoTrader

Follow us on: