(2016.06.29) GBP/USD - Long

GBP/USD, 4-Stunden-Chart

Underlying: GBP/USD

Analyse: Nach dem Referendum über den Verbleib in der EU ist das Britische Pfund schwer unter Druck gekommen. Das Pfund verlor über 1800 Pips innerhalb weniger Stunden. Dies kann man getrost auch als Überreaktion einschätzen. Wir gehen von daher von einer Korrektur aus.

Der Schlusskurs von Freitag war 1,3655. Dies ist dann auch das Kursziel für diesen spekulativen Trade. Es sind durchaus auch noch weitere Kursziele denkbar, aber ein Gap-Close erscheint uns als das meist realistische.

Trade: Buy Market zwischen 1,3350 und 1,34

Stop-loss: 1,3190

Kursziel: 1,3655

Forex Pair GBP-USD bullish long signal

Risikohinweis

Diese Trading Tipps sind die persönliche Meinung des Autors. Sie dienen lediglich als Informationen. Diese Analysen dürfen nicht als Anlage- oder Vermögensberatung interpretiert werden. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente benötigt das Hintergrundwissen Ihrer persönlichen Situation, welche der Autor nicht kennt. Dieser Inhalt veraltet und wird nach Veröffentlichung nicht aktualisiert.

Follow us on: