(2016.11.14) DAX Index - Long

FDAX, Tageschart

Underlying: DAX Index

Analyse: Nach dem Allzeit-Hoch im FDAX am 10. April 2015 bei 12.429,5 Punkten begann eine lange Konsolidierungs-Periode, die im Grunde bis heute anhält. Es war eine Zeit mit zum Teil sehr volatilen Auf- und Ab-Bewegungen, die zwar für Daytrader interessant waren, für Swingtrader oder Positionstrader kein echter Grund zur Freude. Dies könnte sich nun nach der Wahl von Donald Trump zum neuen US-Präsidenten ändern. Die Börse hat sehr schnell den Überraschungs-Sieg verdaut und scheint den übergeordneten Aufwärtstrend seit März 2009 wieder aufzunehmen. Die Entscheidung ist gefallen.

Seit 15. August dieses Jahres pendelt Der FDAX unterhalb einer Widerstands-Zone, die bei 10.804 liegt. Schafft der FDAX einen Tages-Schlusskurs über dieser Marke, generiert der Future hiermit ein Kauf-Signal. Kursziel wäre das Swing-Hoch vom 30. November 2015 bei 11.433

Trade: Kauf Market nach Schlusskurs über 10.804

Stop-loss: 10.600

Kursziel: 11.433

DAX INDEX LONG

Risikohinweis

Diese Trading Tipps sind die persönliche Meinung des Autors. Sie dienen lediglich als Informationen. Diese Analysen dürfen nicht als Anlage- oder Vermögensberatung interpretiert werden. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente benötigt das Hintergrundwissen Ihrer persönlichen Situation, welche der Autor nicht kennt. Dieser Inhalt veraltet und wird nach Veröffentlichung nicht aktualisiert.

Follow us on: