(2017.01.16) GBP/USD - short

GBP/USD, Stundenchart

Underlying: GBP/USD

Analyse: Seit dem Brexit steht das Währungsverhältnis GBP/USD unter Druck. Am Sonntagabend, den 15. Januar, eröffnete GBP/USD mit einem Gap von 170 Pips. Dieses wird aktuell korrigiert.

Wir gehen davon aus, dass der Markt diese Kurslücke schliessen wird. Danach eröffnen wir eine Short-Position mit Ziel 1,20.

Trade: Short Market nach dem Schliessen des Gap bei 1,2174

Stop-Loss: 1,2240

Kursziel: 1,2000

GBP-USD

 

Risikohinweis

Diese Trading Tipps sind die persönliche Meinung des Autors. Sie dienen lediglich als Informationen. Diese Analysen dürfen nicht als Anlage- oder Vermögensberatung interpretiert werden. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente benötigt das Hintergrundwissen Ihrer persönlichen Situation, welche der Autor nicht kennt. Dieser Inhalt veraltet und wird nach Veröffentlichung nicht aktualisiert.

Follow us on: